So profitieren kleine Unternehmen von einer eigenen Website

Wir sind der Meinung: Heutzutage braucht jedes Unternehmen eine eigene professionelle Homepage – auch kleine Unternehmen wie Bäckereien, Blumenläden und Eisdielen bilden da keine Ausnahme.

Der eigenen Website kommt in unserem digitalen Zeitalter eine besondere Bedeutung zu. Was früher über Mund-zu-Mund-Propaganda lief, hat sich heute ins Internet verlagert. Wer ein Produkt kaufen möchte oder auf der Suche nach einem Dienstleister ist, der informiert sich online. Das bedeutet im Umkehrschluss aber auch: Verfügt ein Unternehmen über keine Internetpräsenz, dann existiert es für einen Großteil der Nutzer überhaupt nicht. Unternehmenswebseiten sind damit zum Dreh- und Angelpunkt der Kundengewinnung und -bindung geworden. Wer potenzielle Neukunden auf sich aufmerksam machen möchte, der muss dafür sorgen, dass das eigene Unternehmen für entsprechende Suchanfragen bei Google und Co. möglichst weit oben angezeigt wird.

Warum können auch Kleinunternehmer heutzutage nicht auf eine Website verzichten?

Den ersten Schritt auf dem Weg zur Neukundengewinnung im Internet bildet heutzutage die Erstellung einer professionellen, für die Suchmaschine optimierten Firmenhomepage. In das Blickfeld potenzieller Kunden kann Ihr Unternehmen nämlich nur gelangen, wenn es von Suchenden auch gefunden wird. Vergessen Sie nicht: Eine erfolgreiche Positionierung in den Suchmaschinen entscheidet über neue Kundenkontakte, mehr Umsatz und letztendlich über Ihren Geschäftserfolg.

Aber auch, wenn Nutzer durch Empfehlungen auf Sie aufmerksam geworden sind oder Ihr Unternehmen bereits kennen, ist eine Internetpräsenz unerlässlich. Interessierte User und Bestandskunden gleichermaßen informieren sich hier über Kontaktmöglichkeiten, Öffnungszeiten sowie aktuelle Neuigkeiten und Angebote. Wichtig ist natürlich auch, dass Sie Ihre Produkte und Leistungen möglichst genau vorstellen, damit Besucher erfahren, ob sie bei Ihnen das Gesuchte finden.

Welche Vorteile bietet eine professionelle Firmenhomepage?

Ganz egal, ob Sie ein Kleinunternehmen führen, Freiberufler sind oder einem mittelständischen Betrieb mit 100 Mitarbeitern vorstehen – die eigene informative und professionelle Unternehmenswebsite ist heute Pflicht. Im Gegensatz zu anderen Werbemitteln bietet sie jede Menge Vorteile. Ob Anzeigen in der Zeitung, Werbung per Post oder Telefonakquise – all diese Werbeformen haben einen großen Nachteil: Wird nicht der richtige Zeitpunkt gewählt, haben die angesprochenen Nutzer schlichtweg kein Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung.

Der große Vorteil einer Webseite: Besucher kommen freiwillig zu Ihnen und zwar dann, wenn sie gerade auf der Suche nach Produkten beziehungsweise Dienstleistungen sind. Das heißt, die Kaufbereitschaft bei diesen Nutzern ist sehr hoch. Sie wissen meist schon mehr oder weniger konkret, dass sie Ihre Hilfe benötigen oder eines Ihrer Produkte kaufen möchten. Hinzu kommt, dass ganz egal zu welcher Tageszeit sich Nutzer informieren möchten, Ihre Internetseite rund um die Uhr Auskunft bietet – auch außerhalb Ihrer Öffnungszeiten.

Ein weiterer großer Vorteil einer Website gegenüber Werbeanzeigen (Print und online) ist zudem, dass sich die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Seite langfristig auszahlt. Erscheint Ihre Unternehmensseite in den organischen Suchergebnissen, werden neue Kunden ganz ohne weitere Kosten auf Sie aufmerksam.

Für eine eigene Firmenhomepage sprechen folgende Aspekte:

Auffindbarkeit Ihres Unternehmens

Mit der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Homepage können Sie dafür sorgen, dass Ihre Seite für relevante Suchbegriffe erfolgreich gefunden wird. So werden neue potenzielle Kunden auf Ihre Leistungen und Produkte aufmerksam.

Individuelle Darstellung Ihres Unternehmens

Für die Kundengewinnung ist entscheidend, dass sich Ihr Unternehmen durch Individualität und Persönlichkeit von der Konkurrenz abgrenzt. Diesen Freiraum bietet Ihnen nur eine eigene Webseite!

Potenzielle Kunden informieren

Umfassende Produkt- und Leistungsinformationen, Referenzen, eine Firmenhistorie oder eine FAQ-Seite – all das kann sehr übersichtlich auf der Firmenhomepage präsentiert werden.

Umfassender Online-Service

Die Möglichkeiten einer Unternehmenswebseite gehen über reine Informationen weit hinaus. Ob Produkte 24/7 im Onlineshop kaufen, ein Hotelzimmer buchen, einen Tisch reservieren oder einen Termin vereinbaren – all das sind essenzielle Funktionen zur Gewinnung neuer Kunden, die von Webseitenbesuchern dankbar angenommen werden.

Was kostet die Erstellung einer professionelle Unternehmenswebsite?

Wer eine neue Website erstellen oder eine bereits vorhandene Seite überarbeiten möchte, der hat die Qual der Wahl. Setzen Sie auf einen einfachen Homepage-Baukasten oder soll es doch lieber eine professionelle Website mit Full Service sein?

Ein Homepage-Baukasten ist sicherlich die günstigste Variante – doch in den seltensten Fällen die beste. Denn das Betreiben einer eigenen Unternehmenswebsite garantiert nur dann einen Wettbewerbsvorteil, wenn die Seite potenzielle Kunden und Google gleichermaßen begeistern kann. Das kann jedoch nur gelingen, wenn eine Vielzahl an Faktoren erfüllt wird.

Heutzutage steht bei einer Website das Erleben im Mittelpunkt. Ihre Firmenhomepage muss nicht nur informativ sein, sondern auch Spaß machen. Ein ansprechendes Layout, lesenswerte Inhalte sowie eine hohe Benutzerfreundlichkeit auf allen Endgeräten sind nur drei von vielen Faktoren, die für den Erfolg Ihrer Seite entscheidend sind. Für ein solches Erlebnis müssen Sie als Unternehmer immer im Hinterkopf haben: Die Kosten für eine individuelle und professionelle Homepage sind gut investiert.

Welche Aspekte muss die Unternehmenswebsite erfüllen, damit sie sowohl bei Besuchern als auch bei Google punkten kann? Unsere Checkliste verrät Ihnen, wie die Homepage zum effektiven Marketinginstrument wird.

Checkliste

Sie möchten eine neue Webseite erstellen lassen, sind sich aber unsicher, welcher Weg der richtige für Sie ist? Dann legen wir Ihnen folgenden Artikel ans Herz:

Website erstellen

Fazit

Kunden finden, überzeugen und binden – all das findet heutzutage online statt. Ein professioneller Internetauftritt ist deshalb für Unternehmen jeder Größe Pflicht. Auch Kleinunternehmer sollten nicht auf die vielen Vorteile einer für die Suchmaschine optimierten, individuellen Website verzichten.


Bis jetzt noch keine Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Folgende HTML-Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .